3D Scantechnik

Mittels Streifenlicht-Scanner werden beim Scanvorgang Streifenmuster mit Licht auf die Oberfläche projiziert und von im Messkopf integrierten Kameras erfasst.

3D Messtechnik

Dabei wird der gescannte Bauteil mit dem 3D-CAD-Datensatz, oder einem gescannten Referenzteil verglichen. Der Unterschied (Verzug oder Abweichung) wird farblich visualisiert.

reverseEngineering

Bauteile werden gescannt und mittels entsprechender Software und unserem umfangreichen Fachwissen in CAD-Daten bzw. 3D-Modellen umgewandelt. Dies geschieht mittels Flächenrückführung.

Adresse

Dielachstraße 12 · 8114 Kleinstübing

Telefonnummer

+43 664 1207608

E-Mail

harald.koeberl@3d-scantechnik.at

Die Firma Köberl 3D-Scantechnik

Mittels Streifenlicht-Scanner werden beim Scanvorgang Streifenmuster mit Licht auf die Oberfläche projiziert und von im Messkopf integrierten Kameras erfasst.

Adresse

Dielachstraße 12 · 8114 Kleinstübing

Telefonnummer

+43 664 1207608

E-Mail

harald.koeberl@3d-scantechnik.at

Kontaktieren Sie uns

Erzählen Sie uns Ihr Anliegen. Wir kümmern uns schnellstmöglich und versuchen Ihnen punktgenau Ihre Fragen zu beantworten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Adresse

Dielachstraße 12 · 8114 Kleinstübing

Telefonnummer

+43 664 1207608

E-Mail

harald.koeberl@3d-scantechnik.at

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.